direkt zum Hauptinhalt springen

Berichte

GUT DRAUF-Fachtag

Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen – Impulse und Methoden. Am 27. Mai 2024 in Köln.

GUT DRAUF-Logo

Am 27. Mai 2024 stellen wir einen Tag lang das Thema „Mentale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen“ in den Mittelpunkt, um pädagogische Fachkräfte ganzheitlich auf die Anforderungen in den Bereichen Prävention & Intervention vorzubereiten.

Ziel ist es, das positive Erleben von pädagogischen Einrichtungen als Orte der Unterstützung, Bildung und Gemeinschaft zu stärken und Fachkräften die nötige Sicherheit im Umgang mit den Herausforderungen psychisch belasteter Kinder & Jugendlicher geben. 

Aus den Ergebnissen aktueller Studien (u. a. Kindergesundheitsbericht 2023) wissen wir, dass sich die Corona-Krise negativ auf die psychische Gesundheit und die allgemeine Lebenszufriedenheit von Kindern & Jugendlichen ausgewirkt hat. Mangelnde soziale Interaktion und fehlende Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind eine Säule der aktuellen Herausforderung, aber auch Unsicherheiten durch den Ukrainekrieg sowie die Energie- und Klimakrise führen zu messbaren Belastungen. Die Folge sind steigende Zahlen der häufigsten psychischen Erkrankungen im Jugendalter wie depressive Störungen, Essstörungen, Angst- und Zwangsstörungen sowie psychotische und Suchterkrankungen.  

Wir möchten Fachkräfte dabei unterstützen, Räume zu schaffen, die es ermöglichen, die psychische Gesundheit positiv zu beeinflussen und einer Chronifizierung mentaler Probleme vorzubeugen. Dabei stellen wir die eigene Kompetenz im Umgang mit belasteten Kindern & Jugendlichen in den Vordergrund. 

  • Wann: Tagesveranstaltung am 27.05.2024
  • Von 9:00 bis 17:00 Uhr
  • Wo: Quäker Nachbarschaftsheim, Kreutzerstraße 5–9, 50672 Köln

Infos und Anmeldung