Ab sofort: GUT DRAUF to go - praktische Aktionen rund um die Gesundheit

Liebes GUT DRAUF Netzwerk,

wir haben uns ein neues Angebot für euch überlegt, um euch einfache und praxisnahe GUT DRAUF Aktionen mit an die Hand zu geben, die ihr in eurer Einrichtung mit Kindern und Jugendlichen verschiedener Altersgruppen durchführen könnt. 

Ab sofort erhaltet ihr einmal monatlich von uns einen Newsletter unter dem Motto GUT DRAUF to go. In diesem Format bekommt ihr von uns drei einfach umsetzbare Aktionen zu den Themen Ernährung, Bewegung & Stressregulation, die ihr mit euren Kindern und Jugendlichen umsetzen könnt. 

Heute starten wir mit den ersten drei Aktionen und wir hoffen, sie gefallen euch!

Schickt uns gerne Fotos oder Videos von eurer Umsetzung oder markiert uns auf Instagram oder Facebook! Wir wünschen euch dabei viel Spaß und freuen uns auf Einblicke in die Umsetzung :-)

Des weiteren möchten wir die GGW Einrichtungen herzlich in unserem Newsletter wilkommen heißen. Das Projekt Gemeinsam.Gesund.Wachsen (GGW) richtet sich an Familienzentren und Kindergärten und nimmt die Gesundheit der Kinder unter 6 Jahren in den Blick. Ab sofort werden wir daher hier auch Themen der Elementarpädagogik und Inhalte des Projektes mit aufgreifen. 

Herzliche Grüße aus Köln,

Das GUT DRAUF-Team

Der Baum

Gerade im Winter fühlt man sich oft träge und der Körper muss in Schwung gebracht werden.

Stell dir vor du bist ein Baum und durchlebst verschiedene Wettersituationen.

     
  • Sonnig (du streckst dich, dass deine Blätterspitzen so viel Sonne wie möglich abbekommen)
  •  
  • Stürmisch (während dein Oberkörper herumwirbelt, bleibt dein Unterkörper fest verwurzelt stehen)
  •  

Das Glückstagebuch - Was macht mich glücklich?

Schreibe dir jeden Tag 3 Dinge auf, die dich heute glücklich machen.

Tipp für Gruppen: „Glückswand“ = jedes Kind sagt eine Sache, die ihn oder sie glücklich macht und alle Punkte werden von dem/der Leiter:in auf einer Glückswand gesammelt.

Ingwershots selbst gemacht

Die kalte Jahreszeit ist da, weswegen es umso wichtiger ist, den Körper mit Vitaminen zu versorgen. Dafür eignet sich nichts besser als der tägliche Ingwershot.

Rezept:

     
  • 100 Gramm Ingwerwurzel
  •  
  • 50 Gramm Kurkumawurzel
  •  
  • 4 Zitronen
  •  
  • 2 Orangen
  •  

Alle Zutaten mit einem Mixer vermengen und in ein geeignetes Gefäß abfüllen

Tipp: je nach Alter und Geschmack mit den Mengen variieren (für kleine Kinder weniger Ingwer und Kurkuma und mehr Zitrone und Orange)

Terminübersicht

digi+Veranstaltung
Umgang mit- & Vermeidung von Stress

Di, 30.11.2021, 16:30 - 19:30 Uhr

Auf dem Weg zur Zertifizierung
Mo, 20.12.2021, 10:00 - 11:00 Uhr

Erste Infos zum Konzept und Prozess
Di, 21.12.2021, 11:00 - 12:30 Uhr

Rundbrief (ab)bestellen

Falls Sie diesen Rundbrief zukünftig nicht mehr erhalten wollen oder sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat, schicken sie uns bitte eine Mail. Gerne können sich über diesen Kontakt aber auch Interessenten für diesen Rundbrief anmelden. E-Mail an das Team von transfer e.V. – Gesamtkoordination GUT DRAUF: gutdrauf@transfer-ev.de

zur Webseite    Kontakt    Impressum    Datenschutz