direkt zum Hauptinhalt springen

Berichte

Die magische Reise ins Krankenhaus St. Schlaraffia

Die GUT DRAUF-Trainer Dr. André Schier und Samuel Koelewijn haben am 6. Dezember 2019 sowie am 10.+17. Januar 2020 an der Uni Bochum eine GUT DRAUF-Basisschulung geleitet.

GUT DRAUF-Basisschulung
GUT DRAUF-Basisschulung
GUT DRAUF-Basisschulung

24 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den Studiengängen der Ergotherapie, Logopädie und der Physiotherapie nahmen an der Schulung teil, die in Kooperation mit Frau Prof. Dr. Eike Quilling durchgeführt wurde. Nach einem Empfang lernten die Studierenden das GUT DRAUF-Programm entspannt kennen.

In ausgewogenen Theorie-Praxis-Blöcken haben die Studierenden die drei Module Ernährung, Bewegung, Stressregulation kennen lernen und ausprobieren können.

Das Herzstück bildete die Inszenierung am zweiten Schulungstag, die von viel Kreativität, Kooperation und Spaß geprägt war. Unter dem Arbeitstitel: „Die magische Reise ins Krankenhaus St. Schlaraffia“ reisten die Studierenden durch die atemberaubende Welt von Harry Potter und Co.

Eine ausführliche Reflexion der Inszenierung, die Darstellung des GUT DRAUF-Prozesses und die Ausarbeitung von GUT DRAUF-Bausteinen als Transfer ins eigene Arbeitsfeld rundeten die Schulung ab.
Fotos und Bericht: Samuel Koelewijn