direkt zum Hauptinhalt springen

GUT DRAUF AKTUELL

Acht neue GUT DRAUF-Infoblätter

Auf jeweils acht Seiten beschreiben die neuen Infoblätter die Kernthemen der GUT DRAUF-Aktion, ihre Ziele, ihr Profil und ihre Praxis.

Titel: GUT DRAUF-Infoblatt 1

So wird ein rascher, aber umfassender Einblick in die Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen nach GUT DRAUF ermöglicht. Die Infoblätter können auch einzeln genutzt werden, um sich zum Beispiel nur mit dem GUT DRAUF-Baustein Bewegung oder Stressregulation zu beschäftigen.

Die Themen sind:

  • GUT DRAUF-Infoblatt 1: Hinführung und Grundsätze für die Umsetzung
  • GUT DRAUF-Infoblatt 2: Zum theoretischen Rahmen und zur fachlichen Verortung von GUT DRAUF
  • GUT DRAUF-Infoblatt 3: Gesundheit – (k)ein Thema für Kinder und Jugendliche
  • GUT DRAUF-Infoblatt 4: GUT DRAUF – Ernährung
  • GUT DRAUF-Infoblatt 5: GUT DRAUF – Bewegung
  • GUT DRAUF-Infoblatt 6: GUT DRAUF – Stressregulation
  • GUT DRAUF-Infoblatt 7: GUT DRAUF-Handlungsfelder
  • GUT DRAUF-Infoblatt 8: Angebote für Einrichtungen zur Durchführung von GUT DRAUF

Die acht farbigen Infoblätter werden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) herausgegeben, die verantwortliche Redaktion liegt bei transfer e. V.

Die Infoblätter im Format DIN A4 ersetzen ab sofort den „GUT DRAUF Leitfaden“ und können bei den GUT DRAUF-Materialien als PDF heruntergeladen werden. Wer die Infoblätter als ausgedruckte Version erhalten möchte, wendet sich direkt an das GUT DRAUF-Team von transfer e. V.