Suche

Gesunde Überraschung

Alle in 2016 neu- oder nachzertifizierten GUT DRAUF-Partner kamen in den Verlosungstopf, und als Gewinner einer Aktionsbox im Wert von 500 Euro wurden gezogen:

  • Jugendtreff Villa Laurentius, Windeck (Rhein-Sieg-Kreis)
  • Freizeitladen Winzerla, Jena
  • KOMPA, Ev. Kinder- und Jugendzentrum, Altenkirchen
  • Luginslandschule, Stuttgart

Smoothie-Maker im Dauereinsatz

Zufriedene Gesichter in der Villa
Vergrößern
Pralles Geschenk
Vergrößern


Eine riesige Freude für die Villa Laurentius in Windeck machte die GUT DRAUF-Verantwortliche Ina Holschbach am 1. Februar 2017 mit der Übergabe der GUT DRAUF-Aktionsbox. Ein Smoothie-Maker ist seit ein paar Tagen im Dauereinsatz … und wir haben ganz viel Spaß mit den wundervollen Spielen! Herzlichen Dank! 13 Jahre ist die Villa nun GUT DRAUF zertifiziert, und wir konnten all diese Jahre gesund und bewusst unsere Jugendlichen begleiten! Vielen Dank für alles!

Villa Laurentius
Auf der Hecke 1
51570 Windeck

Tolle Sachen

Geschenke auspacken
vergrößern
Geschenke zeigen
vergrößern


Am 2. Februar 2017 bekam der Freizeitladen Winzerla eine GUT DRAUF-Überraschungsbox! Denn seit September 2016 ist auch der Freizeitladen eine GUT DRAUF-Einrichtung. Der Freizeitladen versucht durch Aktionen und Projekte rund um Bewegung, Entspannung und Ernährung die Winzerlaer Jugend gesünder aufwachsen zu lassen!

In der Aktionsbox waren viele tolle Sachen rund um das Thema Bewegung, Entspannung und Gesunde Ernährung. Rica Braune, eine Mitarbeiterin von GUT DRAUF, überreichte uns zwei Boxen mit z. B. einer Küchenmaschine, einem Mixer, Kochbücher mit tollen Rezepten, Massagebälle, Springseile, ein Wikingerschach und vieles mehr. Von den Kindern wurde alles sofort in Beschlag genommen. Eine tolle Aktion, und wir sagen Danke!

Freizeitladen Winzerla
Schrödingerstraße 44
07745 Jena

Zertifikat mit Geschenk 1

Gespannte Blicke, als Oliver Schmitz die Aktionsbox öffnet
Vergrößern
Offensichtlich gut drauf
Vergrößern


Das KOMPA in Altenkirchen (NRW) bekam am 6. Februar 2017 als zweite Einrichtung im Kreis Altenkirchen die Zertifizierung der Jugendaktion GUT DRAUF! Wir im KOMPA setzen das EBS-Konzept (Ernährung, Bewegung, Stressregulation) der GUT DRAUF-Aktion auf vielfältige Weise um.

Ernährung: Täglich stehen frisches Obst und Sprudelwasser, manchmal auch Säfte kostenlos zur Verfügung. Wir kochen zusammen Mahlzeiten mit frischen Zutaten, bereiten regelmäßig  alkoholfreie Cocktails zu, es gibt auch mal Exotisches, was viele der Besuchenden noch nie vorher probiert hatten, z. B. gemeinsam gerollte vegetarische Sushi, die natürlich mit Stäbchen an asiatisch eingedecktem Tisch verspeist werden. Zudem bekommen unsere Huckepack-Kinder in der Mittagsbetreuung regelmäßig frisch zubereitete, saisonale warme Küche.

Bewegung wird bei uns groß geschrieben: Neben den regelmäßigen Tanzangeboten im neu eingerichteten Tanzraum des KOMPA, stehen u. a. Tischtennisplatte, Waveboards, portable Kinderfußballtore, Bälle, Kicker und Billardtisch bereit. Die Teilnahme an Fußballturnieren bietet ebenfalls die Möglichkeit sich mal richtig auszupowern.

Stress abbauen kann man bei uns auch besonders gut, denn hier gibt es keinen Leistungsdruck, stattdessen Entspannung, Musik, künstlerische Angebote, zusammen Chillen, Gespräche, die bei den Besuchenden Druck und Sorgen verringern, Rückzugsmöglichkeiten, eine optisch und auch innerlich schöne und entspannte Atmosphäre.

Das KOMPA-Team wurde von GUT DRAUF besonders geschult. Wir achten auf eine nachhaltige und konsequente Umsetzung der gesundheitsfördernden Prinzipien.

Zur feierlichen Übergabe des GUT DRAUF-Schildes und einer prall gefüllten Aktionsbox durch Oliver Schmitz (GUT DRAUF-Gesamtkoordination) kamen an unserem „Kindertag“ neben vielen Kids  auch Pfarrer Werner Zeidler, der 2. Kreisbeigeordnete Klaus Schneider und Horst Schneider vom Jugendamt. Statt Sekt und Häppchen gab es alkoholfreie, exotische Cocktails und gesunde bunte Snacks.

KOMPA
KiJu-Altenkirchen, Ev. Kinder- und Jugendzentrum
Wilhelmstraße 6
57610 Altenkirchen

Zertifikat mit Geschenk 2

Die Stuttgarter Luginslandschule konnte sich am 8. Februar 2017 nicht nur über die Erstzertifizierung als GUT DRAUF-Schule freuen, sondern auch über eine prallgefüllte Aktionsbox, überreicht durch Steffen Schaal, Professor für Gesundheitsförderung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Luginslandschule
Margaretenstraße 71
70327Stuttgart

stuttgarter-Nachrichten.de, 10.12.2017

Nach oben